Beratung für Männer, die sexuelle und häusliche Gewalt erlebt haben

MÄNNERBERATUNG

Weitere Beratungsstellen für männliche
Betroffene von sexueller Gewalt:

 

Opferhilfe Hamburg
Die Opferhilfe ist eine Einrichtung für erwachsene Männer und Frauen, die Gewalt
erfahren haben, und bietet professionelle Beratung an.

 

basis-praevent
Basis-praevent ist eine Fachberatungsstelle für Jungen und für deren Angehörige und bietet in Hamburg Beratung und Prävention zum Thema sexuelle Gewalt an.

 

Tauwetter Berlin
Tauwetter ist eineAnlaufstelle für Männer, die als Junge sexuell missbraucht wurden.

 

mannigfaltig Minden-Lübbecke e.V.
Mannigfaltig ist ein Institut für Männer und Jungenarbeit, das auch Beratung anbietet.
Das Institut gibt es sowohl in München als auch in Minden-Lübbecke.

 

Männerbüro Hannover
Das Männerbüro in Hannover wendet sich an Männer, die sich unangemessen gegenüber
ihren Kindern verhalten und dies ändern wollen, als auch an Männer,
die Opfer von Gewalt geworden sind.
Die Beratungsstelle „Anstoß“ desselben Vereins wendet sich
an Jungen, die Opfer von Gewalt geworden sind.

 

Wendepunkt Freiburg
Wendepunkt Freiburg ist eine Fachstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen.
Die Mitarbeiter_innen arbeiten sowohl mit Kindern als auch mit Erwachsenen.

 

 

Weitere Links:

 

Deutsche Gesellschaft für Prävention und Intervention
bei Kindesmisshandlung und -vernachlässigung e.V. (DGfPI e.V.)
Der DGfPI e.V. ist ein bundesweiter Zusammenschluss von Frauen und Männern, die in Institutionen, freien Trägern oder als Einzelpersonen zum Thema sexualisierte Gewalt gegen Mädchen und Jungen arbeiten.

 

EMDRIA

Fachverband für Anwender der psychotherapeutischen Methode
Eine der wichtigsten Techniken in der Therapie von Traumatisierungen ist EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing ). Diese Seite gibt Informationen zum Verfahren und führt TherapeutInnen auf, die EMDR in ihrer Region anbieten.

 

Fonds Sexueller Missbrauch
Seit dem 01. Mai 2013 können Betroffene einen Antrag auf Kostenübernahme für bestimmte Sachleistungen, die zur Linderung von Folgebeeinträchtigungen des sexuellen Missbrauchs geeignet sind, bis zur Höhe von insgesamt 10.000 € stellen.

 

Gewaltschutz – Häusliche Gewalt: Infos für Betroffene
Die Seite gibt kompetente Informationen zum Thema häusliche Gewalt. Die Informationen werden in acht verschiedenen Sprachen zur Verfügung gestellt.

 

Hilfetelefon Sexueller Missbrauch
Das Hilfetelefon Sexueller Missbrauch ist ein Angebot für Betroffene, Angehörige, Personen aus dem sozialen Umfeld und alle Interessierten. Ein Team aus dem Bereich Psychologie, Sozialpädagogik, Medizin und Beratung nimmt Ihre Anrufe entgegen und zeigt, wenn gewünscht, Informationen und Möglichkeiten der Hilfe und Unterstützung vor Ort auf.

 

Unabhängige Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs
Unter dem Motto „Geschichten, die zählen“ untersucht die Kommission sämtliche Formen von sexuellem Kindesmissbrauch in Deutschland. Dabei sollen Strukturen aufgedeckt werden, die sexuelle Gewalt in der Kindheit ermöglicht haben. Hierfür hört die Kommission Frauen und Männer an, die als Kind sexuell missbrauch worden sind.

 

 

PROJEKTTRÄGER

IM AUFTRAG VON

WISSENSCH. BEGLEITUNG:

IMPRESSUM

MÄNNERBERATUNG

Beratung für Männer, die sexuelle

und häusliche Gewalt erlebt haben